Damit die Seite richtig dargestellt wird muss JavaScript aktiviert werden! So geht's!
Premiumpartner

Präsentiert von der Sächsischen Zeitung

  • Regie: Peter Timm
  • Darsteller: Wolfgang Stumph, Claudia Schmutzler, Marie Gruber
30 Jahre Mauerfall

Nach dem Fall der Berliner Mauer und der plötzlichen Wiedervereinigung möchte der Deutschlehrer Udo Struutz mit seiner Frau Rita und seiner Tochter Jaqueline endlich die langersehnte Italienreise unternehmen. Zuvor nicht zu denken, wird nun aus dem Traum Wirklichkeit. Die Familie aus Bitterfeld bricht mit dem vollbepackten Trabant, liebevoll nur „Schorsch“ genannt, gen Alpen auf. Natürlich geht dies nicht ohne Pleiten, Pech und Pannen vonstatten: Rita baut einen Unfall, Jaqueline reißt aus, die Familie wird beklaut und der „Trabi“ erweist sich als nicht immer ganz so zuverlässiges Vehikel, wie es der Hersteller angepriesen hat…


Vor Ort: Wolfgang Stumph und das Filmteam sind anwesend.

Eine Spendenaktion zugunsten von UNICEF

Bitte beachten Sie das Jugendschutzgesetz und die Altersfreigabe (FSK).





Tickets kaufen