Damit die Seite richtig dargestellt wird muss JavaScript aktiviert werden! So geht's!
Premiumpartner

präsentiert von der Sächsischen Zeitung / Das Filmteam ist anwesend.

  • Regie: Lucien Jean-Baptiste
  • Darsteller: Lucien Jean-Baptiste, Aïssa Maïga, Vincent Elbaz, Zabou Breitman, Vincent Elbaz, Michel Jonasz, Naidra Ayadi, Marie-Philomène Nga, Bass Dhem, Delphine Théodore
Paul und Sali sind ein glückliches Paar. Sie haben einen kleinen Blumenladen in Paris eröffnet und es gelingt ihnen sogar, ihre Familien, die aus dem Senegal stammen, mit hinreichend Traditionswahrung glücklich zu machen. Mehr als alles andere wünschen sie sich ein Kind, seit Jahren läuft der Adoptionsantrag. Eines Tages klingelt das Telefon: der kleine Benjamin könnte neue Eltern gebrauchen. Das Baby ist hinreißend: süß, pflegeleicht und - weiß! Paul und Sali sind auf den ersten Blick zwar etwas geplättet, doch sie verlieben sich sofort in den kleinen Racker. Da der liberale Fortschritt der Welt Patchworkfamilien jeglicher Couleur fest etabliert hat, sind sich Paul und Sali sicher, dass schwarze Eltern mit einem weißen Baby offene Türen einrennen werden. Doch die Welt ist nicht so einfach... Turbulentes und mit großem Herzen erzähltes Komödienkino in bester französischer Tradition. Regisseur Lucien Jean-Baptiste und sein wunderbares Darstellerensemble lassen ein vielfarbiges Spektrum aus Gemeinheiten und Toleranztrainingseinheiten auf der Leinwand erstrahlen.
Das Filmteam ist anwesend.

Bitte beachten Sie das Jugendschutzgesetz (Altersfreigabe-FSK)


Tickets kaufen